01
Mai
2016
|
15:15
Europe/Amsterdam

Mit VELUX CABRIO™ zum Dachbalkon

Zusammenfassung

Ein Schritt ins Freie: Mit dem innovativen VELUX CABRIO™-Dachfenster entsteht im Handumdrehen ein balkonähnlicher Dachaustritt. Dieser bringt nicht nur Licht und Luft in Dachräume, sondern sorgt auch für einen fantastischen Ausblick. 

Mit VELUX CABRIO™ wird im Handumdrehen aus einem ungenutzten Dachraum ein lichtdurchfluteter Wohn- oder Arbeitsraum inklusive Balkon. Denn VELUX CABRIO™ ist kein einfaches Dachfenster, sondern lässt mit einem Handgriff einen balkonähnlichen Dachaustritt entstehen. Zum Öffnen des Fensters wird der obere Teil bis 45° aufgeklappt, während sich der untere Teil beim Herausdrücken automatisch in die Senkrechte stellt und das integrierte Sicherheitsgeländer mitherausfährt. Schon ist die Dachoase perfekt, um Sonne, Luft und einen freien Blick bis zum Horizont zu geniessen. So vereint VELUX CABRIO™ gleich zwei Produktvorteile in einem: Zum einen sorgt der entstehende Dachaustritt für mehr Offenheit beim Wohnen. Auch wirken die Räume durch die Lichtfläche, die sich vom Boden bis zur Decke erstreckt, deutlich grösser und lassen mehr Spielraum bei der Raumplanung zu. Zum anderen fördert das Mehr an Tageslicht das Wohlbefinden und steigert die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit.

Das VELUX CABRIO™ steht in zwei Ausführungen zur Verfügung: Holz, weiss lackiert, oder Holz, klar lackiert, beide mit der energiesparenden 3-fach Isolierverglasung. Die Ausführungen benötigen nicht mehr Innenraumfläche als ein normales Dachfenster. VELUX CABRIO™ ist geeigent für Dächer mit Neigungen von 35° bis 53°. Die Dachfenster lassen sich dank des Pick&Click!-Systems mit Sonnenschutzprodukten kinderleicht ausoder nachrüsten. VELUX Dachfenster, Rollläden, Verdunkelungs- und Sonnenschutzprodukte sorgen für eine natürliche Klimatisierung im Sommer wie im Winter und damit auch für geringere Energiekosten.

Textbaustein

Als weltweit grösster und führender Hersteller von Dachfenstern und seinen ergänzenden Produkten steht VELUX für Licht, Luft und Ausblick im Dachgeschoss – drei Merkmale, die das Leben in Millionen von Häusern und Wohnungen auf der ganzen Welt vervollkommnen. Das Unternehmen wurde 1941 von Villum Kann Rasmussen mit der Vision gegründet, mehr Tageslicht und Frischluft in die Häuser zu bringen und so die Lebensqualität in Wohn- und Arbeitsräumen zu steigern. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette von VELUX heute unter anderem Sonnen- und Hitzeschutzprodukte, Aussenrollläden, Installationslösungen sowie intelligente Haussteuerungssysteme. Beispielsweise verbessern die automatisierten INTEGRA® Produkte und Sensorsysteme nicht nur Raumklima und Wohnkomfort, sondern reduzieren gleichzeitig den Energieverbrauch und leisten so einen wichtigen Beitrag zum nachhaltigen Bauen und Wohnen. Die internationale VELUX Gruppe zählt mit mehr als 10’000 Mitarbeitern, Produktionsstandorten in 11 Ländern und Vertriebsgesellschaften in mehr als 40 Ländern zu den grössten Produzenten von Baumaterialien weltweit. In der Schweiz beschäftigt VELUX rund 70 Mitarbeiter.